Fussball, Schwingen, Leichtathletik, Motorrad

Am Sonntag im «sportpanorama»: Die 4. Runde der Super League, Beat Schlatter auf Besuch bei Philipp Laimbacher, Mujinga Kambundji als Gast im Studio sowie alle wichtigen Bilder des Tages. Moderation: Jann Billeter.

Beiträge

  • Fussball: Saisonstart bei den Frauen

    Fabienne Humm erlebt den Auftakt mit dem FC Zürich.

  • Skispringen: Sommer-GP in Hinterzarten

    Simon Ammann feilt im Sommer an seiner Landung.

  • Segeln: Die Schweizerinnen in Rio

    Linda Fahrni und Maja Siegenthaler bereiten sich auf die Olympischen Spiele in Rio vor.

  • Leichtathletik: Studiogast Mujinga Kambundji (Gesprächsteil I)

    Kambundji über Rekorde, Regeneration und die Schweizer Meisterschaft.

  • Leichtathletik: Studiogast Mujinga Kambundji (Gesprächsteil II)

    Kambundji und Trainer Valerij Bauer über die Wissenschaft des Sprints.

  • Schwingen: Nordwestschweizer Schwingfest in Jonen

    Das Teilverbandsfest in Jonen hat mit Bruno Gisler und Philipp Laimbacher zwei Sieger hervorgebracht. Gisler setzte sich im Schlussgang gegen Nick Alpiger mit Kurz durch und kam wie Laimbacher auf 58,50 Punkte.

    Mehr zum Thema

  • Schwingen: Beat Schlatter bei den «Bösen»

    Der Kabarettist auf Besuch bei Philipp Laimbacher.

  • Fussball: Super League, Vaduz - Sion

    Der FC Vaduz und der FC Sion haben sich in der 4. Super-League-Runde 1:1 Unentschieden getrennt. Die Sittener vergaben den Sieg wegen einer mangelhaften Chancenauswertung.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: Super League, YB - Thun

    Drei Tage nach der Freistellung von Coach Uli Forte sind die Young Boys in der 4. Super-League-Runde zum 1. Saisonsieg gekommen. Unter Interims-Trainer Harald Gämperle gewann YB das Derby zuhause gegen Thun mit 3:1.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: Super League, St. Gallen - Zürich

    Dem FC Zürch ist der Neustart unter Interims-Trainer Massimo Rizzo gelungen. In der 4. Super-League-Runde schlägt der FCZ auswärts den FC St. Gallen mit 2:0.

    Mehr zum Thema

  • Mountainbike: Weltcup in Windham

    Mountainbikerin Jolanda Neff hat in Windham (USA) im fünften Cross-Country-Rennen der Weltcup-Saison den vierten Sieg nur knapp verpasst. Die St. Gallerin musste sich nur Pauline Ferrand geschlagen geben.

    Mehr zum Thema

  • Video «Motorrad: GP von Indianapolis» abspielen

    Motorrad: GP von Indianapolis

    Dominique Aegerter hat beim Moto2-GP von Indianapolis nur knapp einen Platz auf dem Podium verpasst. Der Oberaargauer führte das Rennen lange an, fiel danach aber auf den 4. Rang zurück. Den Sieg holte sich der Spanier Alex Rins, Tom Lüthi fuhr auf Platz 6.

    Mehr zum Thema