«sportpanorama» vom 04.03.2018

Am Sonntag im «sportpanorama»: Die Hallen-EM mit Selina Büchel und Studiogast Mujinga Kambundji, Skicross aus Russland, Freestyle aus Silvaplana, der Ski-Weltcup in Kranjska Gora & Crans-Montana sowie die spannende Geschichte des 5. Manns der Schweizer Curler in Pyeongchang. Moderation: Jan Billeter

Beiträge

  • Vögele scheitert kurz vor der Ziellinie

    Stefanie Vögele hat ihren 1. Turniersieg auf der WTA-Tour knapp verpasst. Sie verliert den Acapulco-Final in 3 Sätzen.

  • Lenherr und Smith auf dem Podest

    Wie schon am Samstag glänzen die Schweizer Skicrosser auch beim 2. Weltcup im russischen Sunny Valley.

  • Ski freestyle: Olympiasiegerin Sarah Höfflin in Silvaplana

    Sarah Höfflin muss auf den Weltcup in Silvaplana verzichten.

  • Zenhäusern auf dem Podest, Hirscher am Ziel

    Ramon Zenhäusern fährt in Kranjska Gora erstmals auf ein Weltcup-Podest im Slalom. Marcel Hirscher siegt und holt Gesamt- sowie Disziplinen-Weltcup.

  • Platz 2 für Gisin – Kugel für Holdener

    Federica Brignone hat in Crans-Montana die ganz grosse Schweizer Party vermasselt. Grund zum Jubeln hatten die Schweizerinnen trotzdem.

  • Ski: Stimmen zum Weltcup in Crans

    Michelle Gisin analysiert ihre heutige Leistung.

  • Pärmäkoski siegt in Lahti

    Die finnische Langläuferin gewinnt über 10 km klassisch überlegen. Nadine Fähndrich wird 13. Bei den Männern verpassen die Schweizer die Punkte.

  • Selina Büchel an der Hallen-WM in Birmingham

    Selina Büchel hat an der Hallen-WM im 800-m-Final einen schweren Stand – und kann keine Gegnerin hinter sich lassen.

  • Leichtathletik: Studiogast Mujinga Kambundji

    Die Bronzemedaillen-Gewinnerin spricht über ihren Erfolg an der Hallen-EM.

  • Eishockey: Die Bilanz der Regular Season

    Die verleihung der «Oskars» im Schweizer Eishockey.

  • Curling: Die verrückteste Olympia-Medaille von Pyeongchang

    Dominik Märki im Portrait.