Daxophon

Stellen Sie sich vor, schreiben mit einer Kreide auf einer Schiefertafel. So dass es quietscht.

Oder sie fahren mit dem frisch gefeilten Fingernagel an einer Dachrinne entlang. So dass es kreischt. Schlimm, finden Sie?

Es geht noch schlimmer: wenn Sie einen Geigenbogen an einer schmalen Holzlatte entlang ziehen. Das nennt sich dann - Musikinstrument. Das Daxophon.

Autor/in: Florian Hauser