«Ich habe eh nichts zu verbergen»

In den Rechenzentren von Google, Amazon und Facebook und Co. schlummern Daten, die sehr viel über unser digitales Ich verraten. Seit Snowdens Enthüllungen wissen wir: auch die Geheimdienste lesen ganz genau mit. Doch das Überwachtwerden lässt viele Menschen eher kalt und gleichgültig.

Ein Gang bei google besteht aus Festplatten und Leitungen
Bildlegende: Ein Gang bei google besteht aus Festplatten und Leitungen Keystone

Autor/in: David Vogel