Orchestre de la Suisse Romande & Daniil Trifonov in concert

2015 jährt sich der Tod des russischen Komponisten Alexander Skrjabin zum 100. Mal. Als Einstimmung auf das bevorstehende Skrjabin-Jahr bringen wir ein Konzert aus der Genfer Victoria Hall mit Skrjabins einzigem Klavierkonzert, gespielt von Daniil Trifonov und dem Orchestre de la Suisse Romande.

Ergänzt wird das Programm mit Musik von Franz Liszt, Erich Wolfgang Korngold und Richard Strauss.

Franz Liszt: Mephisto-Walzer Nr. 1
Alexander Skrjabin: Klavierkonzert fis-Moll op. 20
Erich Wolfgang Korngold: Straussiana
Richard Strauss: Suite aus «Der Rosenkavalier» op. 59

Orchestre de la Suisse Romande
Daniil Trifonov, Klavier
Kazuki Yamada, Leitung

Konzert vom 16. Oktober 2013, Victoria Hall Genève

Redaktion: Moritz Weber