Zweiter Top-10-Hit für Jessie

Sie schrieb Songs unter anderem für Christina Aguilera und Justin Timberlake. 2011 erschien Jessie J dann erstmals selbst als Sängerin in den Charts. «Price Tag» bringt ihr den Durchbruch: Platz 1 in Grossbritannien, Platz 3 in Deutschland und Platz 7 in der Schweiz.

Jessie J
Bildlegende: Jessie J auf dem Cover von «Sweet Talker» PD

Mit «Masterpiece» gelingt Jessie J nun der zweite Top-10-Hit in der Schweiz. Der Song ist die zweite Single aus Jessie Js drittem Album «Sweet Talker». Auf «Sweet Talker» hat Jessie zum Beispiel mit Pharrell oder dem schwedischen Produzenten und Songwriter Max Martin zusammen gearbeitet, der unter anderem schon für Taio Cruz Katy Perry produziert hat.

Moderation: Michel Birri