Chrüsimüsi auf hohem Niveau: Afro-Trap-Musiker Murphy aus Bern

Murphy liebt den Auto-Tune und reitet die Afro-Trap-Welle wie kein anderer. Die afrikanischen Rhythmen wurden ihm von seinen kongolesischen Eltern quasi in die Wiege gelegt. Gerappt wird im Multisprachmix, von Berndeutsch bis Lingala. Nach «Bango Te» ist nun Murphys neue Single «African Mammy» da.

Mischt Berndeutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch und Lingala: Murphy aus Bern
Bildlegende: Mischt Berndeutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch und Lingala: Murphy aus Bern ZVG

Gespielte Musik

Moderation: Hana Gadze, Redaktion: Hana Gadze