100 Jahre Tour de France

Die Tour de France ist aus dem Stoff gemacht, den es für Legenden braucht: Triumphe, Tragödien, gefeierte und gefallene Helden. Es ist das härteste und älteste Etappenrennen und ein Muss für alle Radfans.

Zum 100. Mal wird sie dieses Jahr durchgeführt und hat nichts von ihrer Faszination verloren - und dies trotz Dopingskandalen.

Beiträge

  • «Hugo Koblet hat mir den grössten Eindruck gemacht»

    Sepp Renggli war während 40 Jahren der Mann, der für das damalige Radio Beromünster und später Radio DRS über die Tour de France berichtete. 

    Im Gespräch mit Daniel Eisner erinnert sich Renggli an diese Zeit und verrät, was die beeindruckendsten Momente waren.

    Daniel Eisner

  • «Die Tour de France ist französisches Kulturgut»

    Die Tour de France startet dieses Jahr in Korsika. Zum ersten Mal ist die Mittelmeerinsel also im Fokus des internationalen Radzirkus. Und freut sich riesig, wie SRF-Sportreporterin Barbara Colpi im Gespräch mit Daniel Eisner bestätigt.

    Daniel Eisner