150 Jahre-Jubiläum: Norwegen feiert Edvard Munch

Edvard Munch ist unbestritten der bekannteste Maler Norwegens. Bei Versteigerungen erzielen seine Bilder Rekord-Summen. Vor einem Jahr zum Beispiel wurde Munchs Bild «Der Schrei» an einer Auktion für 120 Millionen Dollar verkauft.

Der Schrei von Edvard Munch
Bildlegende: Der Schrei von Edvard Munch Keystone


Kein Wunder feiert Norwegen den 150. Geburtstag von Edvard Munch dieses Jahr mit einem grossen Jubiläums-Programm. Doch einige Osloer Politiker zeigen sich dabei eher knausrig.

Autor/in: Agnes Bührig, Redaktion: Barbara Peter