Albanien: Unsicherheit nach der Wahl

Albanien wartet noch immer auf die offiziellen Ergebnisse der Parlamentswahl vom Sonntag. Die Wahl verlief unruhig, es soll zu Unregelmässigkeiten gekommen sein.

Das albanische Parlament in Tirana.
Bildlegende: Das albanische Parlament in Tirana. Reuters

Sowohl der bisherige Regierungschef Sali Berisha von den Konservativen als auch Edi Rama von den oppositionellen Sozialisten erklärten sich bereits zu Wahlsiegern.

Walter Müller über die Gründe für die lange Auszählung und mögliche Folgen der Wahl für Albanien.

Moderation: Salvador Atasoy