Alex Frei - Karriere eines Torjägers

Von Fans der gegnerischen Mannschaft wird er regelmässig ausgepfiffen. Von den Anhängern des FC Basel dagegen wird er heiss geliebt. Denn seine Torgefährlichkeit sucht ihresgleichen. Alex Frei ist eine Führungsfigur. Sagt was er denkt und weiss, dass gerade das nicht allen passt.

In rund sechs Monaten gehört diese Pose der Vergangenheit an
Bildlegende: In rund sechs Monaten gehört diese Pose der Vergangenheit an Keystone (Archiv)

Ende der Saison im Frühling 2013 wird Alex Frei als Profifussballer zurücktreten. Als er das Kerriere-Ende verkündete, sprach er von einer Befreiung. Wie sich seine Prioritäten verschoben haben, wie er seine Karriere einschätzt und wie er seine neue Rolle als Vater erlebt - darüber spricht er mit Eric Facon

Autor/in: Eric Facon, Redaktion: Philippe Chappuis