Alexis Tsipras gibt fast alle seine Positionen auf

Der griechische Premier hat sein Regierungsprogramm vorgestellt. Anderthalb Stunden lang erklärte er am Fernsehen, wie er das Land aus der Krise führen will.

Alexis Tsipras redet vor dem Parlament.
Bildlegende: Alexis Tsipras redet vor dem Parlament. Keystone

Von dem, was Tsipras mit seiner ersten Regierung Anfang Jahr versprochen hatte sei wenig übrig geblieben, sagt die Journalistin Corinna Jessen in Athen.

Autor/in: Susanne Schmugge, Redaktion: Hans Ineichen