Athen geht stärker gegen Steuerhinterziehung vor

Griechenland meldet erste Erfolge beim Kampf gegen die weitverbreitete Steuerhinterziehung. Eine Taskforce der EU für Griechenland lobt Athen ausdrücklich. Über 2500 Fälle wurden in den letzten 2 Jahren aufgedeckt, in 400 Fällen erhebt die Staatsanwaltschaft Anklage.

Bildlegende: keystone

Die Journalistin Corinna Jessen in Athen sagt, das Lob aus Brüssel sei durchaus berechtigt.

Moderation: Karin Britsch