Austausch zwischen russischen und Schweizer Comic-Zeichnerinnen

Im Rahmen des diesjährigen Comics-Festivals Fumetto in Luzern haben sich russische und Schweizer Zeichnerinnen ausgetauscht und zusammen gezeichnet. Und dabei viel über das Leben als Künstler im jeweiligen Land erfahren.

Ausschnitt aus einem Comic der russischen Künstlerin Viktoria Lomasko über Homosexuelle.
Bildlegende: Eine Arbeit der russischen Künstlerin Viktoria Lomasko über Homosexuelle. srf/curr

Die St. Galler Comic-Zeichnerin Lika Nüssli war im Herbst zu Besuch in St. Petersburg und sie empfängt diese Woche die russische Künstlerin Viktoria Lomasko aus Moskau. Gemeinsam haben sie eine Comic-Reportage über Homosexualität in Russland gezeichnet. Lika Nüssli spricht über die Gemeinsamkeiten und die Unterschiede zwischen ihrer und Viktoria Lomaskos Arbeit.

Autor/in: Barbara Peter