Australische Asylpolitik: «Kein Anspruch auf Moral»

Sebastian Kurz, der Aussenminister von Österreich, fordert, dass Europa sich in seiner Flüchtlingspolitik an Australien orientieren soll. Unser Australien-Mitarbeiter zeigt sich über diesen Vorschlag zutiefst erschrocken.

Zwei junge Flüchtlinge,Angehörige der burmesischen Minderheit der Rohingya, blicken durch ein vergittertes, zerbrochenes Fenster.
Bildlegende: Zwei junge Flüchtlinge, Angehörige der burmesischen Minderheit der Rohingya, wurden auf dem Weg nach Australien im Meer aufgegriffen. Keystone

Melanie Pfändler hat mit Urs Wälterlin gesprochen.

Autor/in: Melanie Pfändler, Moderation: Rino Curti