Britische Euroskeptiker setzen Cameron unter Druck

Eine Gruppe konservativer britischer Parlamentarier will Kompetenzen von Brüssel nach London zurückholen. Sie hat heute ein entsprechendes Manifest publiziert. Damit kommt Premier David Cameron europapolitisch weiter unter Druck.

Der britische Premier Cameron steht vor europapolitischen Weichenstellungen.
Bildlegende: Der britische Premier Cameron steht vor europapolitischen Weichenstellungen. Keystone

Was im Manifest steht, erklärt SRF-Korrespondent Martin Alioth.

Autor/in: Barbara Büttner