Britisches Pfund auf 30-Jahres-Tief

So billig wie am Dienstag war das Pfund schon seit mehr als 30 Jahren nicht mehr. Das Pfund verliert stetig an Wert seitdem sich die Britinnen und Briten für den EU-Austritt ausgesprochen haben.

Eine Anzeigetafel auf einem Fussweg in London. Darauf der aktuelle Pfund-Kurs.
Bildlegende: Wer profitiert vom schwachen Pfund? Wer muss bluten? Keystone

Die Unsicherheit an den Finanzmärkten durch den Brexit ist gross. SRF-Wirtschaftsredaktor Matthias Heim erklärt, warum sich der Brexit-Entscheid genau jetzt auf die Währung auswirkt.

Autor/in: Salvador Atasoy, Redaktion: Susanne Stöckl