Chinesen retten Londoner Black Cabs

Die roten Telefonkabinen und die schwarzen Taxis - das sind zwei der Wahrzeichen Londons. Die Hersteller der Taxis aber stecken in grossen Schwierigkeiten, mehr noch: Sie stehen vor dem finanziellen Aus. 

Black Cabs in London im Winter 2009.
Bildlegende: Black Cabs in London im Winter 2009. keystone

Hilfe kommt jetzt aus China: Die Nachlassverwalter haben sich mit einem chinesischen Automobilhersteller geeinigt.

Autor/in: Martin Alioth