Das grosse Aufräumen auf den Philippinen

Der Taifun Haiyan hat Ende Jahr riesige Schäden auf den Philippinen angerichtet: Tausende Menschen wurden getötet - Millionen obdachlos. Der Journalist Malte Kollenberg befindet sich in der Stadt Tacloban auf der Insel Leyte. er berichtet, wie der Aufbau vorankommt.

Verwüstung: Zerstörte Häuser.
Bildlegende: So sah es Ende Jahr in Tacloban aus. Keystone

Autor/in: Marc Allemann, Redaktion: Susanne Schmugge