Das Kriegsende heute vor 70 Jahren

Nach 6 Jahren endete am 8. Mai 1945 der 2. Weltkrieg. 55 Millionen Menschen waren gestorben, 17 Millionen waren verschollen, halb Europa zerstört. SRF 4 News schaut in einem Schwerpunkt 70 Jahre zurück.

Beiträge

  • Eine Chronologie nach Hitlers Tod

    Ein Rückblick auf das Ende des Zweiten Weltkrieges vor 70 Jahren: Vom Tod Adolf Hitlers über Thomas Manns Aussage 1945 «Die Rückkehr Deutschlands zur Menschlichkeit» bis zu den Analysen des britischen Hitlerbiografen Ian Kershaw zur Faszination Adolf Hitlers.

    Hansjörg Schultz

  • Berühmte Zeitzeugen und ihre Eindrücke

    Der 8. Mai 1945 - ein Tag, den Zeitzeugen nie mehr vergessen. Zu prägend war das Ende des Zweiten Weltkriegs für eine ganze Generation. Im neuen Sammelband «Als der Krieg zu Ende war» berichten berühmte Zeitzeugen, wie sie persönlich das Ende des Zweiten Weltkriegs erlebten.

    Hier die Erfahrungsberichte des Politikers Richard von Weizsäcker, des Schriftstellers Siegfried Lenz und der Musikerin Esther Bejarano.

    Felix Münger

  • Glockenläuten und Erleichterung in Basel

    Das Ende des Zweiten Weltkrieges sorgte für enorme Erleichterung in Europa und auch in der Schweiz. Besonders gross war sie nahe der Grenze - beispielsweise in Basel. Auch heute - 70 Jahre danach - erinnern sich noch viele an diesen 8. Mai 1945.

    Michael Müller

  • «Stunde Null»

    Als am 8. Mai 1945 die deutsche Wehrmacht kapitulierte und das nationalsozialistische System zusammenbrach, diesen Moment nennt man die «Stunde Null». Ein problematischer Begriff, bekleideten doch bald viele Mitglieder von Naziorganisationen wichtige politische Ämter.

    Raphael Zehnder