« Der Tagesschau-Tausch hat einen Nerv getroffen »

Es war ein Experiment über den Röstigraben hinweg: Urs Gredig der Tagesschaumoderator von SRF moderierte gestern die welsche Ausgabe, also die Nachrichten von RTS. Und die Romands produzierten in Zürich die deutschen Nachrichten.

Urs Gredig bei RTS.
Bildlegende: Urs Gredig bei RTS. SRF

Eine ganze Nachrichtensendung auf französisch zu moderieren war eine echte Herausforderung, sagt Urs Gredig

Autor/in: Nicoletta Cimmino