Deutschland rüstet auf - erstmals seit 25 Jahren

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat gestern bekannt gegeben, dass die Zahl der Soldaten um 7'000 aufgestockt werden soll. Das Verteidigungsbudget soll bis 2020 um 5 Milliarden auf knapp 40 Milliarden Euro erhöht werden.

Eine Einheit steht stramm.
Bildlegende: Mehr Truppen, mehr Material: Die Bundeswehr wird aufgestockt. Keystone

Die Zeit des Sparens bei der Bundeswehr scheint also vorbei zu sein. Darüber haben wir mit dem Journalisten Thomas Wiegold gesprochen. Er sagt, die Aufgaben der Bundeswehr hätten in den letzten Jahren deutlich zugenommen.

Autor/in: Hans Ineichen, Redaktion: Joël Hafner