«Deutschland zieht in den Krieg»

Deutschland wollte sich eigentlich nicht an den Luftangriffen gegen die IS-Terrormiliz beteiligen. Paris hat nun aber alles verändert. Jetzt will Berlin Aufklärungsjets schicken. Für Rolf Clement, Sicherheitsexperte beim Deutschlandfunk ist dies eine politische Kehrtwende.

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Verteidigungsministerin Ursula Von der Leyen in eine Diskussion vertieft.
Bildlegende: Bundeskanzlerin Angela Merkel diskutiert mit Verteidigungsministerin Ursula Von der Leyen über den künftigen Einsatz gegen die IS-Terroristen.

Autor/in: Tina Herren, Redaktion: Iwan Santoro