Die Aare als Jassgrenze

Die Jassgrenze beschäftigt die Menschen noch heute. Die Rede ist von der Art der Karten, die gebraucht werden. Die Jassgrenze führt mitten durch die Schweiz - und auch mitten durch den Kanton Aargau.

Bier, Zigaretten, ein Jassteppich und Karten - eine Gruppe beim Jassen.
Bildlegende: Eine Gruppe junger Männer beim Jassen. Keystone

Auf der einen Seite spielt man mit französischen - auf der anderen mit deutschen Karten.

Autor/in: Alex Moser