Die AfD will sich bis Ende Monat ein Parteiprogramm geben

Die rechtspopulistische Partei will nach den Wahlerfolgen der letzten Wochen nun ein Parteiprogramm verabschieden. Entwürfe sehen beispielsweise die Schwächung der EU oder ein Moscheenverbot vor. Dies sei aus Sicht der AfD sinnvoll, sagt Parteienforscher Oskar Niedermayer:

Leicht verwittertes AfD-Wahlplakat.
Bildlegende: Die AfD will bis Ende Monat ihr Parteiprogramm verabschieden Keystone

Autor/in: Peter Vögeli, Redaktion: Iwan Santoro