Die Aussenseiter siegen in New Hampshire

Bei den Vorwahlen in New Hampshire haben Bernie Sanders bei den Demokraten und Donald Trump bei den Republikanern gewonnen. Was heisst das? Und was läuft im Netz? Antworten finden Sie hier.

Beiträge

  • Auch der Republikaner John Kasich feiert sich als Sieger

    In New Hampshire gibt es einen weiteren Gewinner - der 63-jährige Gouverneur aus Ohio: John Kasich. Er holte überraschend 16 Prozent und landete damit auf Platz zwei im republikanischen Feld.

    SRF4News- Redaktor Andrea Christen hat sich im Netz nach Reaktionen umgeschaut.

    Hans Ineichen

  • «Clinton hat einen grossen Apparat hinter sich - das wird helfen»

    Mit Trump und Sanders wurden in New Hampshire zwei Männer gewählt, die gar nicht für die herrschenden Verhältnisse stehen. Ist das Ausdruck der Verdrossenheit der amerikanischen Bevölkerung? Jein, sagt Christian Lammert. Er ist Professor für nordamerikanische Politik am John F.

    Kennedy Institut der Freien Universität Berlin.

    Tina Herren

Redaktion: Tina Herren