«Die Polizeibeamten stehen nicht permanent in der Versuchung»

Passive Bestechung, Amtsmissbrauch und Begünstigung: So lauten die Vorwürfe gegen fünf Zürcher Sittenpolizisten, die am Dienstag festgenommen wurden. Die Ermittlungen in Zusammenhang mit einem Sex-Club im Langstrassen-Quartier laufen.

Milieu-Anwalt Valentin Landmann.
Bildlegende: Milieu-Anwalt Valentin Landmann. keystone

Für die Polizisten gilt die Unschuldsvermutung. Denn selbst wenn die Polizisten und die Betreiber der Sex-Lokale per Du seien, heisse das noch nicht, dass die professionelle Distanz fehle, findet der Zürcher Millieu-Anwalt Valentin Landmann.

Autor/in: Curdin Vincenz, Redaktion: This Wachter