Die Schweiz hat noch immer einen hohen Schuldenberg

111 Milliarden Franken war die Schuldenlast der Schweiz Ende 2013. Der Berg wurde vor allem in den 1990er Jahren angehäuft - ganz langsam wird er nun abgetragen.

Serge Gaillard, Direktor der Eidgenössischen Finanzverwaltung
Bildlegende: Serge Gaillard, Direktor der Eidgenössischen Finanzverwaltung Keystone

Serge Gaillard, Direktor der eidgenössischen Finanzverwaltung, nimmt im SRF-Gespräch Stellung, warum die Last nicht schneller kleiner wird.

Moderation: Philippe Chappuis, Redaktion: Karin Britsch