«Die Schweizer Landwirtschaft braucht Arbeitskräfte aus der EU»

Der Bauernverband spricht sich gegen die Masseneinwanderungs-Initiative der SVP aus. Ein weiteres Mal haben damit die Bauern und die ehemalige Bauernpartei das Heu nicht mehr auf der gleichen Bühne. Allerdings gibt es prominente Mitglieder des Bauernverbandes, die damit nicht einverstanden sind.

Markus Ritter an der Delegiertenversammlung des Bauernverbandes.
Bildlegende: Markus Ritter an der Delegiertenversammlung des Bauernverbandes. Keystone (Archiv)

Der Präsident des Bauernverbandes, Markus Ritter, erklärt im Gespräch, wie er mit diesen unterschiedlichen Ansichten im eigenen Lager umgeht und warum der Bauernverband überhaupt die Initiative bekämpft.

Autor/in: Max Akermann, Redaktion: Philippe Chappuis