Die «WM der kleinen Nationen» in Zuoz

An der Ski-WM finden sämtliche Rennen auf dem St. Moritzer Hausberg Corviglia statt. Heisst es. Stimmt aber nicht ganz. Denn in dieser Woche finden auch in der Engadiner Gemeinde Zuoz WM-Rennen statt.

Das Niveau dieser Fahrer ist hoch, auch wenn der Abstand zur Spitze beträchtlich ist.
Bildlegende: Jean-Pierre Roy aus Haiti und Michael Elliott Williams aus Jamaika starteten 2013 an den WM-Qualifikationsrennen. Keystone

An der sogenannten «WM der kleinen Nationen» werden vier Rennen gefahren. SRF-Sportredaktor Marcel Melcher erklärt im Gespräch, was es mit dieser kleinen WM in Zuoz auf sich hat.

Autor/in: Stefan Kohler