Einigung im US-Budgetstreit: «Es gibt de facto nur Verlierer»

Das öffentliche Leben in den USA kann wieder seinen normalen Gang gehen, der drohende Staatsbankrott ist nach der Einigung von Republikanern und Demokraten abgewendet. Zumindest vorläufig - denn der Kompromiss gilt nur bis Anfang nächsten Jahres.

Daumen hoch? Obama wird dieselben Probleme bald wieder haben, sagt der SRF4-Experte.
Bildlegende: Daumen hoch? Obama wird dieselben Probleme bald wieder haben, sagt der SRF4-Experte. Keystone

Malte Lehming, Journalist beim Berliner Tagespiegel und früherer USA-Korrespondent, schätzt die «Lösung» ein:

Autor/in: Simone Weber