«Erdogan will die Opposition mundtot machen»

Der türkische Premierminister Recep Erdogan wahr gemacht und den Zugriff auf Twitter in der Türkei sperren lassen. Er versuche damit vor allem, die Opposition zu behindern, erklärt der Journalist Thomas Bormann in Istanbul.

Beiträge

  • Wie einfach ist es Social Medias abzuschalten?

    Der Türkische Ministerpräsident Erdogan hat seine Drohung wahr gemacht: Der Kurzmitteilungsdienst Twitter ist seit Mitternacht in der Türkei gesperrt. SRF-Digital-Redaktor Guido Berger zur Frage, wie schwierig es ist, Twitter behördlich zu sperren:

    Susanne Schmugge