«Es gibt keine sozialdemokratische Tradition in Frankreich»

Präsident Hollande hat Innenminister Manuel Valls zum neuen Regierungschef ernannt. Gilbert Casasus ist Politikwissenschaftler am Zentrum für Europastudien an der Universität Freiburg. Er erklärt, weshalb das Regieren für Hollande auch mit der neuen Regierung nicht einfacher wird.

Der neue französische Premier Manuel Valls wird oft mit Sarkozy verglichen
Bildlegende: Keystone

Autor/in: Salvador Atasoy, Redaktion: Iwan Santoro