«Es gibt noch viel zu tun im Kosovo»

Kosovo hat heute vor sechs Jahren seine Unabhängigkeit von Serbien erklärt. Über hundert Staaten haben das Land inzwischen anerkannt. Geht es den Menschen in Kosovo besser als vor sechs Jahren?

Xheftet Kallaba zieht eine gemischte Bilanz. Er lebte viele Jahre in der Schweiz und arbeitet inzwischen wieder im Kosovo, als Kulturvermittler und Reiseleiter.

Autor/in: Karin Britsch, Redaktion: Anna Lemmenmeier