«Facebook gibt es auch in 10 Jahren noch»

Auf diesem Planeten hat jeder 6. Mensch ein Facebook-Konto, und loggt sich darauf mindestens einmal pro Monat ein.

Junge Facebook-User.
Bildlegende: Keystone

Die Geschäftszahlen sind gut, und trotzdem gibt es immer wieder kritische Töne. Facebook habe seinen Zenith überschritten. Und das soziale Netzwerk könne bei den jungen Leuten nicht mehr landen. Es habe ein Nachwuchsproblem.

SRF-IT-Redaktor Jürg Tschirren ist jedoch überzeugt, dass es Facebook auch in 10 Jahren noch gibt.

Autor/in: Urs Gilgen, Redaktion: Nicoletta Cimmino