Fatah vs. Hamas: «Da ist ein Machtkampf im Gange»

Im Nahen Osten ist zwischen den Palästinenserorganisationen Fatah und Hamas ein neuer Streit entbrannt. Damit droht die Einheitsregierung wieder auseinanderzubrechen, die erst diesen Sommer gebildet wurde.

Zwei palästinensische Kinder sitzen auf einem Autodach - eines davon hat eine Fatah-Flagge in der Hand.
Bildlegende: Zwei palästinensische Kinder sitzen auf einem Autodach - eines davon hat eine Fatah-Flagge in der Hand. Keystone

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat der Hamas mit einem Ende der Zusammenarbeit gedroht, sollte die Hamas-Führung nicht endlich die Autorität der Einheitsregierung akzeptieren und ihre Macht abgeben. Die Hamas ihrerseits weisen den Vorwurf, nicht zu kooperieren, zurück.

Gisela Dachs, Journalistin in Tel Aviv, erklärt den innerpalästinensischen Konflikt.

Autor/in: Philippe Chappuis