Finnischer Botschafter über die «Sauna Diplomatie»

Wenn der finnische Präsident Sauli Niinistö für zwei Tage in der Schweiz ist, wird er sich vielleicht grämen, dass die Zeit nicht reicht für einen Saunabesuch. Denn Saunabesuche haben unter finnischen Politikern Tradition. 

Die Sauna hat im finnischen Leben ihren festen Platz.
Bildlegende: Die Sauna hat im finnischen Leben ihren festen Platz. Reuters (Archiv)

Auch der finnische Botschafter in Bern Alpo Rusi zieht sich gerne zum Schwitzen in die Botschaftseigene Sauna zurück. Im Gespräch erklärt er, was es mit der sogenannte Sauna-Diplomatie auf sich hat und insbesondere, welche Rolle sie bei den Finnisch-Sowjetischen Beziehungen spielte.

Autor/in: Steffen Riedel, Redaktion: Philippe Chappuis