Frischer Wind im Bistum Lugano

Die katholische Kirche im Tessin, das Bistum Lugano, erhält am Samstag einen neuen Bischof: den 50jährigen Valerio Lazzeri. Bisher war er Professor an der Tessiner Theologiefakultät. Mit Lazzeri halte wohl ein neuer, offener Geist in der Kirche Einzug, sagt Tessin-Korrespondent Alexander Grass.

Der neue Bischof von Lugano Valerio Lazzeri.
Bildlegende: Der neue Bischof von Lugano Valerio Lazzeri. Keystone

Moderation: Philippe Chappuis, Redaktion: Barbara Peter