Geringe Erwartungen an Obamas Besuch im Nahen Osten

US-Präsident Barack Obama besucht erstmals in seiner Amtszeit Israel. Es sei eine «Zuhör-Reise» hiess es im Vorfeld von Seiten der USA. Das klingt nach einer Reise ohne viel Gepäck.

Bildlegende: Keystone

Die Journalistin Gisela Dachs in Tel Aviv sagt, die Erwartungen an Barack Obamas Besuch seien tatsächlich gering.

Autor/in: Eric Facon, Redaktion: Karin Britsch