Hoffnung im Kampf gegen Aids

Der Schweizer Bundespräsident Didier Burkhalter hofft auf eine «aidsfreie Generation» und hält es für möglich, dass die Immunkrankheit bis 2030 eliminiert werden kann. Das sagte der Bundespräsident in einer Rede am Rand der UNO-Vollversammlung in New York.

6000 Kerzen brennen auf dem Bundesplatz. Eine Aktion zum Welt-Aids-Tag (2004).
Bildlegende: Aktion von Schweizer Hilfswerken zum Welt-Aids-Tag auf dem Bundesplatz (2004). Keystone

Einschätzungen des Infektiologen und Aids-Experten Pietro Vernazza.

Autor/in: Andrea Christen, Redaktion: Adrian Ackermann