Hollande auf Staatsbesuch in Algerien

Der Besuch des französischen Präsidenten gilt als symbolträchtig. Hollande ist erst der dritte Präsident, der seit der Unabhängigkeit Algeriens vor 50 Jahren algerischen Boden betritt.

Demonstration in Algier 1958 gegen die Unabhängigkeit und fuer ein „Algerie francaise“.
Bildlegende: Demonstration in Algier 1958 gegen die Unabhängigkeit und fuer ein „Algerie francaise“. keystone

Das Verhältnis der beiden Staaten ist nach wie vor schwierig. Im Gespräch mit Redaktorin Anna Lemmenmeier erklärt SRF Maghreb-Spezialist Alexander Gschwind weshalb.

Autor/in: Alexander Gschwind, Moderation: Anna Lemmenmeier, Redaktion: Salvador Atasoy