«Hugo Chavez hat den Armen eine Stimme gegeben»

Mit Hugo Chavez hat Venezuela und ganz Lateinamerika eine prägende Figur verloren. Viele Venezolanerinnen und Venezolaner sind bestürzt. 

Grosse Trauer bei Anhängern von Hugo Chavez in Venezuela.
Bildlegende: Grosse Trauer bei Anhängern von Hugo Chavez in Venezuela. Keystone

Auf öffentlichen Plätzen wird getrauert, Menschen strömen zum Spital, in dem der Staatschef gestorben ist.

Hugo Chavez hat vor 14 Jahren sein Amt mit dem Anspruch angetreten, in Venezuela eine bolivarische Revolution umzusetzen.

Diesen Anspruch habe Chavez auch eingelöst, sagt Lateinamerika-Korrespondent Klaus Ehringfeld im Gespräch.

Autor/in: Andreas Lüthi, Redaktion: Barbara Peter