Im Nationalrat: Mehr Wettbewerb oder mehr Bürokratie?

  • Mittwoch, 17. September 2014, 6:47 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 17. September 2014, 6:47 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 17. September 2014, 7:47 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 17. September 2014, 8:47 Uhr, Radio SRF 4 News

Das Kartellgesetz hat einen schweren Stand: Im März wollte die Mehrheit im Nationalrat nicht einmal über die Gesetzesänderung diskutieren. Inzwischen gibt es einen Kompromiss. Aber ob die Vorlage heute beraten wird, ist noch ungewiss.

SP-Nationalrätin Prisca Birrer-Heimo und SVP-Nationalrat Thomas Aeschi (r.) im Studio.
Bildlegende: SP-Nationalrätin Prisca Birrer-Heimo und SVP-Nationalrat Thomas Aeschi (r.) im Studio.

Es drohe eine Überregulierung, kritisieren die Bürgerlichen; das Gesetz werde zahnlos, sagen die Linken. Klar ist für die meisten Beobachter: die Vorlage ist überladen - mit umstrittenen Massnahmen gegen die Hochpreisinsel Schweiz und einer umstrittenen Verschärfung der Vorschriften.

SVP-Nationalrat Thomas Aeschi als Gegner der Vorlage und SP-Nationalrätin Prisca Birrer-Heimo als Befürworterin diskutierten bei bei Lukas Mäder.

Moderation: Lukas Mäder