Internationale Reaktionen zur Abzocker-Initiative

Das wuchtige Ja zur Abzocker-Initative ist heute Morgen auch auf den Newsportalen im Ausland eines der grossen Themen. Und in vielem sind sich die Medien einig - etwa in der Ursache für das klare Ja und für die Folgen.  

Die Abzocker-Initiative in den internationalen Medien
Bildlegende: Die Abzocker-Initiative in den internationalen Medien Matthias Heim

Der Grundtenor der ausländischen Medien: Jahrelang hätten es die Manager nicht verstanden, Mass zu halten. Entsprechend gross sei die Empörung bei einem breiten Teil der Schweizer Bevölkerung.

Einigkeit herrscht auch, was die Folgen dieses deutlichen Entscheids über die Landesgrenzen hinaus sind. Signalwirkung habe das Votum der Schweiz in jedem Fall, zumal in Europa in verschiedenen Bereichen (z.B. im Aktionärsrecht) ähnliche Bestrebungen laufen. Aber klar scheint, dass die Schweiz nun eines der weltweit strengsten Aktionärsrechte haben werde.  

Autor/in: Matthias Heim