Irische Regierung bedauert verübtes Unrecht an den «Maggies»

Während Jahrzehnten sind in Irland tausende junge Frauen in katholischen Wäschereien ausgebeutet worden. Ein neuer Bericht, der gestern vorgestellt wurde, bestätigt nun erstmals auch die Mitschuld des Staates

Irische Regierung reagiert auf Bericht zu den «Maggies»
Bildlegende: Irische Regierung reagiert auf Bericht zu den «Maggies» Keystone


Der irische Ministerpräsident Enda Kenny bedauert zwar die Umstände unter denen die Frauen leben mussten, eine offizielle Entschuldigung blieb aber aus.

Weshalb das? Einschätzungen von Grossbritannien-Korrespondent Martin Alioth.

Autor/in: Eric Facon, Redaktion: Barbara Peter