Italien: «Leute wie Pannella - von denen gibt es viel zu wenige»

Italien nimmt Abschied von einem besonderen Politiker: Marco Pannella. Er war eine umstrittene und zugleich respektierte Figur, die die italienische Politik jahrzehntelang mitprägte. Nun ist er in Rom im Alter von 86 Jahren gestorben.

Zu sehen ist Marco Pannella während einer Parlamentsdebatte 2006.
Bildlegende: Marco Pannella während einer Parlamentsdebatte 2006. Reuters

Tina Herren hat mit Italien-Korrespondent Franco Battel über sein Leben gesprochen und ihn gefragt, warum Marco Pannella eine so wichtige Figur in Italien war.

Moderation: Tina Herren, Redaktion: Daniel Eisner