«Jeder Olympiasieg nach einer Verletzung ist hoch einzustufen»

Der Schweizer Langläufer Dario Cologna gewann bei seinem ersten Auftritt in Sotschi gleich Gold, in seiner Paradedisziplin Skiathlon. Und dies nur drei Monate nach seinem Bänderriss. Urs Hefti ist Sportarzt und Leiter der Swiss-Sports-Clinic in Bern, zu diesem fulminanten Comeback:

Dario Cologna holt in Sotschi die erste Goldmedaille für die Schweiz
Bildlegende: Keystone

Autor/in: Samuel Wyss, Redaktion: Iwan Santoro