«Juncker begräbt das Kriegsbeil»

19 Männer und 9 Frauen - sie sollen in den nächsten 4 Jahren die Geschicke der EU lenken. Interessant an der neuen EU-Kommission mit Jean-Claude Junker an der Spitze: Ein Schlüsseldossier erhält der Brite Jonathan Hill.

EU-Kommissionspräsident Juncker steht auf der Bühne hinter dem Rednerpult und wird fotografiert. Dahinter gross der Schriftzug: The Juncker Commission
Bildlegende: EU-Kommissionspräsident Juncker stellt seine Regierungskollegen vor. Keystone

Und dies obwohl die Briten, allen voran ihr Premier David Cameron, Junckers Wahl zum EU-Kommissionspräsidenten unbedingt verhindern wollten. Grossbritannien-Korrespondenten Martin Alioth erläutert, was für ein Signal Juncker damit nach England sendet.

Autor/in: Romana Costa, Redaktion: Tina Herren