Kampf für Gottesstaat und Drogenhandel

Seit Tagen fliegt die französische Armee im westafrikanischen Mali Angriffe gegen islamistische Rebellen. Doch, über diese Rebellen ist nur wenig bekannt. Der Berliner Islamwissenschaftler und Al-Kaida-Experte Peter Heine spricht über Hintergründe und Motive der Islamisten in Mali.

Islamistische Kämpfer in der malischen Stadt Timbuktu.
Bildlegende: Islamistische Kämpfer in der malischen Stadt Timbuktu. Keystone

Autor/in: Christoph Kellenberger