«Krankschreiben per Telefon ist kein Freipass zum Blaumachen»

Der telemedizinische Dienst Medgate will ab dem kommenden Jahr testen, ob sich Patientinnen und Patienten per Telefon krank schreiben lassen könnten. Medgate-Sprecher Cédric Berset  sagt, warum dieses Angebot jetzt lanciert wird.

Ein medizinischer Fachmann studiert Informationen auf einem Bildschirm bei Medgate in Basel.
Bildlegende: Ein medizinischer Fachmann studiert Informationen auf einem Bildschirm bei Medgate in Basel. Keystone

Autor/in: Christine Wanner